Schulzentrum Mary Ward - St. Pölten

 


  Größere Kartenansicht

 

Das Mary Ward Schulzentrum (vormals "Englische Fräulein") liegt im Herzen St. Pöltens und versteht sich als moderne Schule mit Tradition, wobei Qualität und pädagogisches Engagement auf der Basis eines christlichen Welt- und Menschenbildes kennzeichnend sind. Im Jahr 2000 übergaben die Schwestern der Congregatio Jesu aus Mangel an ordenseigenen Kräften die Schulen dem Trägerverein der Vereinigung von Ordensschulen Österreichs" – VOSÖ.

Neben einer Volkschule (mit Vorschulklasse) und einer Neuen Mittelschule wird ein Gymnasium bzw. ein Oberstufengymnasium mit Schwerpunkt "Wirtschaft und Werte" geführt. Ab dem Schuljahr 2017/18 ist hier eine Projektklasse für besonders Begabte in Planung.
Die Nachmittagsbetreuung der Kleineren ist durch einen best ausgestatteten Privathort gegeben.